Archiv des Autors: Matthias Bertenrath

Angedacht zum 7. Sonntag nach Trinitatis, 26.07.2020

„Gastfrei zu sein vergesst nicht; denn dadurch haben einige ohne ihr Wissen Engel beherbergt.” (Hebräer 13,2; aus dem Predigttext des Sonntags) Ich kann diesen Vers nicht lesen, ohne an eine Begebenheit zu denken, die gerade einmal ein paar Wochen zurückliegt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Angedacht zum 7. Sonntag nach Trinitatis, 26.07.2020

Angedacht zum 6. Sonntag nach Trinitatis 19.07.2020

Denn du bist ein heiliges Volk dem Herrn, deinem Gott. Dich hat der Herr, dein Gott, erwählt zum Volk des Eigentums aus allen Völkern, die auf Erden sind. Nicht hat euch der Herr angenommen und euch erwählt, weil ihr größer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Angedacht zum 6. Sonntag nach Trinitatis 19.07.2020

Angedacht zum 5.Sonntag nach Trinitatis, den 12.07.2020

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt, sagen wir… oder so: Wer etwas riskiert, der kann vielleicht verlieren, wer aber gar nichts riskiert, der hat schon verloren… Begegnungen mit Jesus waren wohl auch eine allemal riskante Sache…, sie forderten zum Vertrauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Neues | Kommentare deaktiviert für Angedacht zum 5.Sonntag nach Trinitatis, den 12.07.2020

Angedacht zum 3. Sonntag nach Trinitatis, 28.06.2020

Entschuldigung?! „Ich entschuldige mich für meine Verspätung…“, so sagte da neulich erst wieder jemand. Egal, worum es da in der Sache geht, irgendein Versäumnis, irgendeine Nachlässigkeit, irgendein Fehler… ich stolpere immer wieder über diese eigenartige Formulierung, die mir auch selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Angedacht zum 3. Sonntag nach Trinitatis, 28.06.2020